Beratung & Buchung: 0661 - 94263960

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:00 bis 18:00

Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Traumhaftes Südengland Teil 2 - Ergänzungsreise für England-Liebhaber - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.07.2018 - 14.07.2018
Preis:
ab 1179 € pro Person

Diese Reise durch den Süden Englands könnte man auch als Fortsetzung unserer großen Südengland-Reise bezeichnen. Es erwartet Sie eine herrliche Mischung aus Gärten, Kathedralen, Schlössern und mittelalterlichen Städtchen. Windsor Castle ist seit mehr als 900 Jahren Sitz der Englischen Royals. Für Gartenliebhaber lassen wir die Herzen in Wisley Gardens höher schlagen. Auf dieser Reise auf die britische Insel zeigen wir Ihnen Oxford und Blenheim Palace, den Geburtort von Winston Churchill und erleben Sie die Isle of Wight, Portsmouth, Salisbury, Winchester und Stonehenge. Ein weiterer Höhepunkt ist die englische Kanalküste mit dem mondänen Seebad Brighton. Erleben Sie ein spannendes Potpourri voller Impressionen!

1.Tag: Anreise nach Kent
Morgens Anreise in unserer komfortablen Dolce-Vita-Premium-Class mit Verwöhnbordservice und einem Sektbegrüßungsfrühstück über die Autobahn Köln - Aachen - Lüttich - Lille nach Calais. Von hier aus Fährüberfahrt über den Ärmel-Kanal nach Dover/England. Während der interessanten Schifffahrt sollten Sie nicht vergessen, vor dem Anlegen die berühmten Kreidefelsen zu fotografieren. Weiterreise durch die Grafschaft Kent nach Ashford/Maidstone, in unser 4-Sterne Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Wisley Gardens und Windsor Castle - Swindon
Die weitläufigen Anlagen der Wisley Gardens vermitteln Ihnen, was man sich unter einem englischen Garten- und Landschaftspark vorstellt und sind ein wunderschönes Beispiel englischer Gartenkunst. Neben Rosen, Rhododendren, Kamelien, Wildpflanzen und Kräutergärten sehen Sie auch Obst- und Gemüsegärten. Weiterfahrt nach Windsor. Das am Südufer der Themse gelegene Städtchen verdankt seine Berühmtheit dem gleichnamigen Castle, seit über 900 Jahren Residenz der englischen Monarchen. Windsor Castle gilt als eines der schönsten Schlösser der Welt, und wenn die Queen sich in Windsor aufhält, weht auf dem Round Tower die königliche Flagge. Aufenthalt und Möglichkeit zur Besichtigung. Nach diesem ereignisreichen Tag Weiterfahrt zu unserem 4-Sterne Blunsdon House Hotel in Swindon. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Oxford - Stadtbesichtigung - Blenheim Palace - Southampton
Großes englisches kalt/warmes Frühstücksbuffet im Hotel. Heute Neben Cambridge ist Oxford die renommierteste Universitätsstadt Englands. Bei einer geführten Besichtigung sehen Sie das mittelalterliche Stadtbild mit seinen prächtigen Mauern und Gebäuden. Möglichkeit zum Besuch des New College mit seiner Kapelle. Am Nachmittag Fahrt zum Blenheim Palace bei Woodstock. Es ist der Sitz der Herzöge von Marlborough, der Familie Spencer-Churchill und Geburtsstätte ihres bekanntesten Mitglieds: Winston Churchill. Der Palast, einst für John Churchill errichtet, dem ersten Herzog von Marlborough, liegt inmitten eines riesigen Landschaftsareals. Bei einer Führung können Sie hier die monumentale Great Hall des Schlosses, deren Decke ein Gemälde zur Schlacht von Blenheim von James Thornhill ziert, die Erinnerungszimmer Winston Churchills sowie auch die Staatsgemächer mit eleganten Wandteppichen, Möbeln und vielen Gemälden entdecken. In der Schlosskapelle befindet sich das prachtvolle Grabmal John Churchills, der hier neben seiner Frau und seinen Kindern begraben liegt. Weiterfahrt an die Südküste nach Southampton. Abendessen und erste von drei Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Hilton Southampton.

4.Tag: Ausflug Winchester - Stonehenge - Salisbury
Nach dem großen Frühstücksbuffet fahren wir heute nach Winchester. Bei einer geführten Besichtigung sehen wir eine der beeindruckendsten Kathedralen Europas. Das College ist die älteste öffentliche Schule des Landes und das Hospital St. Cross, das älteste Armenhaus Europas. In der „Great Hall“ befindet sich die Tischplatte, an der die Tafelrunde von König Artus diniert haben soll. Anschließend erreichen wir Stonehenge, eins der wichtigsten prähistorischen Monumente Großbritanniens. Möglichkeit zur Besichtigung. Über Salisbury (Aufenthalt an der Kathedrale mit dem höchsten Kirchturm Englands) erreichen wir wieder Southampton. Abendessen und Übernachtung.

5.Tag: Ausflug Isle of Wight - Portsmouth
Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt zum Fähranleger. Mit dem Schiff geht es heute auf die Isle of Wight. Aufgrund des milden Klimas erhielt die Insel den Beinamen „Insel der Blumen“. Die geführte Inselrundfahrt vermittelt uns ein sehr umfangreiches und kontrastreiches Bild der Insel. Im Osborne House verbrachte Königin Viktoria gerne den Sommer. Prince Albert entwarf die Villa im italienischen Stil. Sie bezaubert mit einer prachtvollen Inneneinrichtung und einer zur damaligen Zeit typischen Gartenanlage. Bei Carisbrooke Castle legen wir einen Fotostopp ein. Es liegt herrschaftlich auf einem Hügel in der Nähe der Inselhauptstadt Newport. Die pittoresken Cottages des Ortes Shanklin sehen wir ebenfalls, bevor wir die Tour nach Fishbourne fortsetzten. Von hier aus bringt uns die Fähre zurück aufs Festland nach Portsmouth. Aufenthalt im historischen Hafen. Hier liegen die berühmten Museumsschiffe „H.M.S. Victory“, das Flaggschiff von Admiral Nelson, sowie die „H.M.S. Warrior“. Aufenthalt und Möglichkeit zum Besuch. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung nach einem erlebnisreichen Tag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6.Tag: Southampton - Arundel - Brighton - Hastings
Der heutige Tag ist gespickt mit Höhepunkten. Über Arundel (Fotostopp) erreichen wir das berühmte Seebad Brighton. Aufenthalt und Besichtigung des berühmten Royal Pavilions, den König Georg IV Anfang des 19. Jh. im indischen Mogulstil errichten lies, und der als beeindruckendes Beispiel königlicher Extravaganz gilt. Danach Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt die Küste entlang über Beachy Head zum Besuch der Kreideklippen bis nach Hastings zu unserem typisch englischen Best Western Royal Victoria Hotel. Abendessen und Übernachtung.

7.Tag: Hastings - Heimreise
Nach dem großen Frühstücksbuffet Fahrt zum Fähranleger nach Dover und Fährüberfahrt nach Calais. Rückreise über Lille - Tournai - Lüttich - Aachen - Köln in die Heimatorte. Rückkehr im Laufe des Abends, im Gepäck zahlreiche Erinnerungen an eine sagenhafte Reise durch Südengland .

Leistungen:

  • Fahrt in der Dolce-Vita-Premium-Class
  • Verwöhnbordservice und Reisebegleitung
  • Sektbegrüßungsfrühstück am Anreisetag
  • Pro Buchung 1 illustrierter Reiseführer „Südengland“
  • Fährüberfahrten von Calais nach Dover und zurück
  • 6 x Übernachtung im DZ, Hotels der Mittelklasse und gehobenen Mittelklasse wie angegeben oder gleichwertig
  • Alle Zimmer mit Bad/DU/WC
  • 6 x englisches Frühstücksbüffet kalt/warm
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Menüwahl oder Buffet
  • Rundreise wie beschrieben
  • Eintritt und Führung Blenheim Palace
  • 1 x typisch englischer Cream Tea mit Tee und Scones
  • Stadtführungen in Oxford, Winchester und Brighton
  • 1 x Fährüberfahrt von Southampton auf die Isle of Wight und zurück nach Portsmouth
  • 1 x Inselrundfahrt auf der Isle of Wight
  • Kleine Extras während der Reise
  • Fachkundige Dolce Vita Reiseleitung


Weitere Eintrittsgelder nicht enthalten

Gute bis sehr gute Mittelklassehotels

 
Details
  • Doppelzimmer Bad/DU/WC
    1179 €
  • Einzelzimmer Bad/DU/WC
    1378 €

Gute bis sehr gute Mittelklassehotels

 

 

Sie übernachten auf dieser Rundreise in sehr guten Mittelklassehotels wie angegeben oder gleichwertig.

  • Wisley Gardens
  • Windsor Castle
  • Oxford
  • Blenheim Palace Geburtsort von Sir Winston Churchill
  • Winchester
  • Stonehenge und Salisbury
  • Isle of Wight
  • Portsmouth
  • Standorthotel in Southampton