Beratung & Buchung: 0661 - 94263960

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:00 bis 17:30

Sa. geschlossen

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Traumhafte Landschaften – Schöne Städtchen und Gaumenfreuden Elsass und Vogesen mit Leib und Seele - 3 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.09.2019 - 22.09.2019
Preis:
ab 312 € pro Person

Elsass mit Leib und Seele: Bezaubernde Landschaften - berühmte Weine - ausgezeichnetes Essen – herzliche Gastfreundschaft. Erleben Sie die hübschen Winkel der mittelalterlichen Städtchen und kleinen Weinorte, den landschaftlichen Reiz der elsässischen Weinstraße, die imposanten, grünen Vogesen und freuen Sie sich auf einen »reich gedeckten Tisch«, wo Freunde des Essens und erlesener Weine auf ihre Kosten kommen.

1.Tag: Anreise Colmar - Soultzmatt
Abfahrt am Morgen in unserem bequemen Fernreisebus mit Verwöhnbordservice und einem Sektbegrüßungsfrühstück über die Autobahn Karlsruhe, vorbei am Kaiserstuhl nach Breisach und weiter nach Colmar. Stadtrundgang unter kundiger Leitung. Anschließend freie Verfügung in der tollen Fachwerkstadt. Aufenthalt. Am späten Nachmittag Fahrt nach Soultzmatt. Zimmerverteilung im schönen familiär geführten Hotel La Vallée Noble mit hervorragender Küche. Das Haus verfügt über ein Restaurant, gemütliche Kaminbar, Aufenthaltsräume, Lift, Hallenbad und Sauna. Zum Abendessen serviert Ihnen der Küchenchef Ihres Hotels als typische Speziali­tät einen ­Elsässer Sauerkrautteller. Übernachtung in Soultzmatt.

2.Tag: Große Vogesen-Rundfahrt
Frühstücksbuffet im Hotel. Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen wir eine Elsass – und Vogesenrundfahrt zum Hartmannsweiller Kopf mit seiner beeindruckenden Gedenkstätte - Grand Ballon - Le Markstein - Le Hohneck - Col de la Schlucht – Münster - Orbey - Kaysersberg. Unterwegs in den Vogesen Einkehr in einem Landgasthof (Ferme Auberge). Hier werden Ihre Gaumenfreuden höher schlagen: Sie genießen ein typisches Melkeressen mit Münsterkäse, Kassler, usw. Gegen Abend besuchen wir einen elsässischen Weinkeller mit Besichtigung und Weinprobe. Nach der Rückkehr am Abend erwartet Sie als Abendessen ein typisches 3-Gänge-Menü. Übernachtung in Soultzmatt.

3.Tag: Elsäßer Weinstraße - Riquewhir und Straßbourg
Nach dem Frühstücksbuffet morgens Fahrt auf der elsässischen Weinstraße durch malerische Dörfer entlang der Weinhänge nach Riquewihr, ein sehr gut erhaltenes mittelalterliches Winzerstädtchen, umgeben von einer Ringmauer und vielen interessanten Häusern und Türmen. Nach einem Aufenthalt Weiterfahrt vorbei an der mächtigen Hochkönigsburg nach Straßburg. Geführte Stadtbesichtigung und als Mittagessen „Flammkuchen satt“ in einem gemütlichen Restaurant inmitten von „Petite France“, dem alten ­Gerberviertel Straßburgs. Am späten Nachmittag Heimreise zu den Ausgangsorten. Rückkehr im Laufe des Abends.

Leistungen:

  • Fahrt in der Dolce-Vita-Premium-Class
  • Verwöhnbordservice und Reisebegleitung
  • Sektbegrüßungsfrühstück am Anreisetag
  • 2 x Übernachtung im DZ, im familiär geführten Hotel La Vallée Noble in Soultzmatt
  • Alle Zimmer mit Bad/DU/WC, Haartrockner, Telefon und Sat-TV
  • 2 x französisches Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Abendessen als typischer Elsässer Sauerkrautteller (3-Gänge)
  • 1 x Stadtführung in Colmar
  • 1 x Große Vogesen-Rundfahrt mit Einkehr in einen Bergbauernhof
  • 1 x typisches Melkermittagessen
  • 1 x Weinprobe im elsässischen Weinkeller mit Besichtigung
  • Fahrt nach Riquewihr
  • 1 x Stadtführung in Straßbourg
  • 1 x Flammkuchenessen satt in „Petite France“

Hotel La Vallée Noble

Details
  • Doppelzimmer Bad/DU/WC
    312 €
  • Einzelzimmer Bad/DU/WC
    360 €

Hotel La Vallée Noble

Das Haus verfügt über ein Restaurant, gemütliche Kaminbar, Aufenthaltsräume, Lift, Hallenbad und Sauna. Zum Abendessen serviert Ihnen der Küchenchef Ihres Hotels als typische Speziali­tät einen ­Elsässer Sauerkrautteller. Übernachtung in Soultzmatt.