Beratung & Buchung: 06655 - 9110785

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:00 bis 17:30

Sa. geschlossen

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Sommer 24

Schweizer Super-Schienenkreuzfahrt "Königstour" First Class von A bis Z - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.07.2024 - 26.07.2024
Preis:
ab 1999 € pro Person

Freuen Sie sich auf unsere neue Kombinationsreise für alle Freunde der Schweizer Alpenbahnen und erleben Sie eine einmalige Verbindung zwischen reizvollen Seenlandschaften, urbaner Kultur und alpiner Bergwelt. Erleben Sie unsere Schienenkreuzfahrt mit den spektakulärsten Alpenbahnen, die Ihnen abwechselnd mit unserem Bus oder mit dem Schiff dieses tolle Reiseland näher bringen. Sichern Sie sich schnell die begehrten Plätze und freuen Sie sich zudem auf schöne Hotels in traumhaften Landschaften gelegen.

1.Tag: Anreise Zürich - Zuger See
Anreise in unserem komfortablen Dolce-Vita-Premium-Class Fernreisebus mit einem Sektbegrüßungsfrühstück und Verwöhnbordservice über die Autobahn Karlsruhe - Basel - Luzern nach Zürich. Aufenthalt in der schönen Stadt am Zürichsee gelegen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Zug. Zimmerverteilung im Swissever Hotel in Zug-Cham. Sie wohnen in komfortablen Zimmern, alle ausgestattet mit Bad/DU/WC, Haartrockner, Schreibtisch, kotenlose Möglichkeit zum Zubereiten von Kaffee/Tee, W-LAN und Sat-TV. Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Zugersee – Zuger Kirschtorte – Zugerberg
Wir genießen das kalt/warme Frühstücksbuffet im Hotel. Anschließend Führung durch die Zuger Altstadt, die mit ihren Erkern, bunten Fassaden und kleinen Gassen ein idyllisches Bild abgibt. Doch die Geschichte der kleinen Stadt am See war bewegter, als ihr beschaulicher Anblick es heute vermuten lässt! Sie erfahren das Wichtigste über die Geschichte der Stadt Zug, über ihre Höhepunkte und über ihre Katastrophen. Erkunden Sie den charakteristischen Zytturm, das Rathaus mit dem Gotischen Saal, den Pulverturm, die spätgotische St.-Oswalds-Kirche und das alte Beinhaus. Um die Mittagszeit erwartet Sie die Große Seenrundfahrt auf dem Zugersee (2 ½ Std.). Danach erfahren Sie Zuger Tradition in der Confisserie Speck bei einer Herstellungs-Demo der berühmten Zuger Kirschtorte mit anschließender Kirschtorten-Verkostung mit Kaffee. Zum Abschluss des Tages geht es mit der Standseilbahn auf den Zugerberg mit herrlichem Panorama und einem gemütlichen Berg-Restaurant. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Luzern - Stadtführung - Gotthard-Panorama-Express - Zug
Zunächst erleben wir eine geführte Stadtbesichtigung in Luzern am Vierwaldstätter See. Danach steigt die Spannung: Wir starten mit der Fahrt im 1. Klasse-Panoramawagen des Gotthard Panorama Express, der neben den Glacier- und Bernina-Express zu den Premium-Panoramazügen der Schweiz zählt. Auf der über 140 Jahre alten historischen Bergstrecke geht es durch die mediterrane Landschaft des Tessin und dann durch den 15 km langen Scheiteltunnel in das Gotthard Massiv. An der Tunnelwand erscheint eine Projektion über die Baugeschichte, die auch über die Bordlautsprecher erzählt wird. Die Streckenführung zur Bewältigung der Steigung ist Spektakulär. Mit vielen Kehren und Kehrtunnels, die unter anderem dazu führen, das Sie die Kirche von Wassen dreimal aus unterschiedlicher Perspektive sehen, wodurch das Kirchlein Weltruhm erlangt hat. Nach einer spektakulären Bahnfahrt erreichen wir Bellinzona. hier wartet bereits unser Bus auf Sie und bringt Sie zurück nach Zug ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4.Tag: Zug – Bahnfahrt mit der Golden Pass-Line von Luzern nach Montreux – Zermatt
Heute erleben Sie wieder einen Tag voller Höhepunkte! In 3 Zügen passieren Sie heute am Fuß der berühmten 4000er Alpen drei Pässe und passieren 8 Seen auf dem Weg quer durch die Schweiz vom Vierwaldstätter See zum Genfer See. Nach dem Frühstücksbuffet Kurze Fahrt nach Luzern. Hier steigen wir ein in die Golden Pass Line, einem Panoramazug der uns bis nach Interlaken in die Jungfrauregion bringt. In Interlaken haben Sie einen Aufenthalt zum Bummeln. Mit dem Bus geht es weiter zum Thunersee nach Spiez. Von hier aus genießen wir die Zugreise und das grandiose Panorama mit dem Golden Pass Panoramic Zug bis nach Montreux am Genfer See. Nach spektakulären Bahnerlebnissen und traumhaften Landschaften fahren wir mit unserem Bus durch das Rhonetal vorbei an Martigny und Sion – durch das Vispatal und Mattertal bis nach Täsch. Hier steigen wir um in die Matterhorn-Gotthard-Bahn, die uns ins autofreie Zermatt bringt. Ihr Gepäck wird separat nach Zermatt ins Hotel gebracht. Zimmerverteilung im 4-Sterne Zermatt Resort Alex, im absoluten Zentrum von Zermatt gelegen. Freuen Sie sich auf ein gehobenes Haus mit allen Annehmlichkeiten wie Hallenbad und Sauna. Abendessen als 3-Gang-Menü und Übernachtung.

5.Tag: Zermatt am Fuße des Matterhorns
Nach dem Frühstücksbuffet haben Sie den ganzen Tag in Zermatt zur freien Verfügung. Bummeln und Aufenthalt im mondänen Bergsteiger- und Urlaubsort. Wir empfehlen vormittags die Auffahrt mit der Zahnradbahn auf das weltbekannte Gornergrat (3.089m) mit phantastischem Ausblick auf die umliegenden 4000er mit Matterhorn, Monte Rosa und Feen-Gletscher. Genießen Sie den interessanten Bergsteigerort mit seinen vielen Geschäften, Cafes, Boutiquen und Restaurants. Abendessen und Übernachtung in Zermatt.

6.Tag: Zermatt - Glacier-Express - Chur - Laax
Heute verlassen wir Zermatt. Ihr Gepäck wird zum Bus gebracht. Mit dem Bus fahren wir ins Rhonetal nach Brig. Hier am Bahnhof wartet bereits der reservierte Panoramawagen des weltberühmten Glacier-Express, den wir heute in seinem schönsten Streckenverlauf durch das Rhonetal – über Andermatt – Disentis durch die sagenhafte Rheinschlucht bis nach Chur erleben werden. Ein phantastisches Erlebnis. In Chur angekommen, werden wir in der ältesten Stadt Graubündens eine geführte Stadtbesichtigung erleben, bevor Sie unser Bus in die majestätische Bergwelt der Arena Alva, der Flimser Berge nach Laax bringt. Abendessen und Übernachtung im 4-Sterne Hotel Laaxer Hof mit Hallenbad und Saunabereich.

7.Tag: Ausflug Bernina Express mit St. Moritz
Heute steigt die Spannung wieder. Wir fahren über den Julier Pass ins weltberühmte St. Moritz. Aufenthalt. Sehen und gesehen werden, heißt die Devise im mondänen Sommer- und Wintersport-Ort. Danach fahren wir mit unserem Bus über den herrlichen Bernina-Pass bis ins sonnige Italien nach Tirano. Hier wartet bereits der legendäre Bernina-Express zur Imposanten Bahnfahrt von den Palmen zu den Gletschern. Die Bahnstrecke wurde zum UNESCO Welterbe erklärt und führt Sie über das bekannte Landwasser-Viadukt, das Kreisviadukt bei Brusio und dies alles ohne Zahnradunterstützung bis hoch hinauf zum Gletscherglitzern des Piz Bernina auf den Bernina-Pass mit 2.553 m. Die unvergessliche Bahnfahrt führt Sie bis nach Tiefencastel, wo unser Bus bereits zur Rückfahrt ins Hotel auf Sie wartet. Abendessen und Übernachtung in Laax.

8.Tag: Laax – Werdenberg – Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet heißt es heute leider Abschied nehmen. Wir verlassen Laax und fahren nach Werdenberg, die „kleinste Stadt der Schweiz“ und erleben hier bei einem Aufenthalt 800 Jahre architektonische Geschichte mit gut erhaltener Stadtmauer und eine der wenigen noch vollständig erhaltenen Holzbausiedlungen. Anschließend Beginn der Heimreise. Rückkehr im Laufe des Abends in den Heimatorten.

Leistungen:

  • Fahrt in der Dolce-Vita-Premium-Class
  • Verwöhnbordservice und Reisebegleitung
  • Sektbegrüßungsfrühstück am Anreisetag
  • 7 x Übernachtung im DZ, 3- und 4-Sterne Hotels wie angegeben oder gleichwertig
  • Komfort-Zimmer mit Bad/DU/WC, Fön, Telefon und Sat-TV
  • Kostenlose Nutzung vom Hotel Hallenbad in Laax und in Zermatt
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Fahrt nach Zürich
  • 1 x Stadtführung in Zug
  • 1 x Große Seenrundfahrt mit dem Schiff in Zug
  • 1 x Zuger Kirchtortenseminar mit Kaffee und Kuchen
  • 1 x Berg- und Talfahrt auf den Zugerberg
  • 1 x Stadtführung in Luzern und in Chur
  • Bahnfahrt im 1. Klasse Panoramawagen mit dem Gotthard-Panorama-Express von Luzern nach Bellinzona
  • Bahnfahrt mit der Golden-Pass-Line von Luzern nach Interlaken und von Spiez nach Montreux
  • Bahnfahrt mit der Matterhorn-Gotthardbahn Täsch-Zermatt-Täsch
  • Bahnfahrt im original Glacier-Express 2.Klasse Panoramawagen von Brig nach Chur
  • Bahnfahrt im original Bernina-Express 2.Klasse Panoramawagen von Tirano nach Tiefencastel
  • 1 x Aufenthalt in St. Moritz und in Werdenberg
  • Rundreise wie beschrieben

Preise pro Person
HP im Doppelzimmer: € 1.999,-
EZ-Zuschlag: € 235,-

Weitere Eintrittsgelder/Kurtaxen zahlbar vor Ort

Unterkunft laut Programm

  • Doppelzimmer Bad/DU/WC
    1999 €
  • Einzelzimmer Bad/DU/WC
    2234 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk