Beratung & Buchung: 06655 - 9110785

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:00 bis 17:30

Sa. geschlossen

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Sommer 23

Schlesien mit Bahnenzauber "Königstour" - 4-Sterne Hotel Golebiewski in Karpaz - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.07.2023 - 08.07.2023
Preis:
ab 699 € pro Person

Freuen Sie sich auf unsere „Königstour“ durch Schlesien. Unser Bus und 2 Panoramazüge wechseln einander ab, Ihnen die schönsten Landschaften und Regionen zu zeigen. Sie wohnen im „Besten“ Hotel im Riesengebirge - dem 4-Sterne Hotel Golebiewski im Zentrum von Karpacz/Krummhübel. Allein das ist schon ein Erlebnis. Ein tolles Ausflugsprogramm rundet diese tolle Reise ab!

1.Tag: Anreise ins Riesengebirge - Krummhübel
Morgens Anreise in unserem Dolce-Vita-Premium-Class Fernreisebus mit Verwöhnbordservice und einem Sektbegrüßungsfrühstück über die Autobahn Eisenach - Erfurt - Dresden - Görlitz in das wunderschöne Riesengebirge über Hirschberg nach Krummhübel am Fuße der Schneekoppe. Nach der Ankunft Zimmer-verteilung im Luxuriösen 4-Sterne Hotel Golebiewski im Zentrum des Ferienortes gelegen. Das Komfortable Haus verfügt über Lobby mit Rezeption und Empfang, Lifts, Restaurants, Hotelbar, Kegelbahn, Spielsalon, Nightclub, Theaterbühne, Aufenthaltsräume u.v.m. In das Hotel integriert ist der Aquapark Tropikana mit Hallenbad, Saunalandschaft, Jacuzzi, Wasserrutschen, u.v.m. Die Nutzung ist für unsere Gäste im Preis inklusive. Die komfortablen Zimmer verfügen alle über Bad/DU/WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Telefon, Sat-Flachbildschirm-TV, Klimaanlage und Balkon. Zum Abendessen erwartet man Sie zum reichhaltigen Abendbuffet. Übernachtung.

2.Tag: Schreiberau - Bahnfahrt nach Tanvald/Tschechien - Harrachov - Kurort Bad Flinsberg
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir heute über Hirschberg nach Schreiberau. Hier beginnt unsere schlesisch-böhmische Grenzfahrt mit der Gebirgsbahn durch die beeindruckende Berglandschaft auf der historischen Bahnstrecke Hirschberg-Tannwald, einer Meisterleistung des späten 19. Jahrhunderts des Eisenbahnbaus, bis nach Tanvald/Tschechien. Während der Fahrt können Sie Geschichte und Gegenwart entspannt beobachten, ein moderner Treibwagen bring uns bis in nordböhmische Tannwald. Hier holt Sie unser Bus wieder ab und wir fahren mit einer kurzen Rundfahrt in Harrachov und weiter durch das Isergebirge zurück nach Polen und legen einen Aufenthalt im berühmten Kurort Bad Flinsberg ein. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel nach einem erlebnisreichen Tag. Abendessen vom reichhaltigen Abendbuffet und Übernachtung.

3.Tag: Stabkirche Wang und Seilbahnfahrt auf die kleine Koppe
Nach dem Frühstücksbuffet erleben wir das schöne Riesengebirge - Rübezahls Heimat bietet wunderschöne Aussichten. Wir besuchen den Ort Krummhübel un die berühmte norwegische Stabkirche Wang, die der preußische König Friedrich Wilhelm IV. im Jahr 1841 aus Norwegen nach Schlesien transportieren ließ. Der architekturbegeisterte Preußenkönig rettete das mittelalterliche Unikat vor dem in Norwegen geplanten Abriss und erhielt der Welt bis heute ein einzigartiges Denkmal. Nach der Besichtigung Mittagspause in einem urigen Restaurant mit Möglichkeit zum Mittagessen von schlesischen Spezialitäten á la Carte. Danach geht es weiter auf die Schneekoppe. Mit dem Sessellift fahren wir auf die Kleine Koppe. Möglichkeit zur Wanderung. Rückfahrt ins Hotel nach einem schönen Tag in der Natur. Abendessen vom reichhaltigen Abendbuffet und Übernachtung.

4.Tag: Freie Verfügung oder Fakultativ-Ausflug nach Breslau und Schweidnitz
Nach dem Frühstücksbuffet steht Ihnen heute der ganze Tag zur freien Verfügung zur Nutzung der Aqualandschaft im Hotel oder zu schönen Spaziergängen im Ort. Gegen Aufpreis (€ 45,- pro Person) starten wir zu einem ganztägigen Ausflug nach Schweidnitz und Breslau. Auf unserem Weg in die schlesische Metropole besuchen wir die berühmte Friedenskirche in Schweidnitz. In Breslau angekommen lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt die Hauptstadt Niederschlesiens kennen. Sie sehen alle wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Jahrhundert-Halle, die Kirchen der ehemaligen Dominsel, die Universität und den Breslauer Ring mit dem gotischen Rathaus, bevor Sie auf eigene Faust die Stadt erkunden können. Nachmittags Rückfahrt ins Hotel. Abendessen vom reichhaltigen Abendbuffet und Übernachtung.

5.Tag: Rundfahrt durchs Waldenburger Bergland inklusive Bahnfahrt nach Waldenburg und Besuch von Schloß Fürstenstein
Nach dem Frühstücksbuffet steht die 2. Bahnfahrt dieser Reise auf dem Programm. Auf der alten Trasse der „Schlesischen Gebirgsbahn“ reisen Sie nach Waldenburg. Die Bahn war im 19: Jahrhundert einerseits gebaut worden, um schlesische Kohle in die Städte Mitteldeutschlands zu bringen, andererseits für eine Alternativroute von Berlin nach Wien. In Waldenburg angekommen holt Sie unser Bus wieder ab und wir besuchen die Stadt und sehen u.a. das neugotische Rathaus und schöne schlesische Bürgerhäuser. Krönender Abschluß des Tages ist der Besuch von Schloß Fürstenstein, hoch oben auf dem Fürstenberg, von den schlesischen Herzögen erbaut und im Laufe der Jahrhunderte von einer gotischen Burg zu einem Schloß im Renaissance-Stil umgebaut. Einer der absoluten Höhepunkte des niederschlesischen Berglandes. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen vom reichhaltigen Abendbuffet und Übernachtung.

6.Tag: Krummhübel - Heimreise
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet heißt es heute leider Abschied nehmen. Nach der Kofferverladung Beginn der geruhsamen Heimreise. Rückkehr im Laufe des Abends.

Leistungen:

  • Fahrt in der Dolce-Vita-Premium-Class
  • Verwöhnbordservice und Reisebegleitung
  • Sektbegrüßungsfrühstück am Anreisetag
  • 5 x Übernachtung im DZ, im 4-Sterne Top-Hotel Golebiewski in Karpacz/Krummhübel im Zentrum gelegen
  • Komfortable Zimmer eingerichtet mit Bad/DU/WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Telefon und Flachbild-Sat-TV, Klimaanlage und Balkon
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 5 x Abendessen als reichhaltiges Abendbuffet
  • Freies W-LAN im Hotel
  • Kostenlose Nutzung und Eintritt in den Wasserpark Tropikana mit Hallenbad, Dampfbad, Saunalandschaft, Jacuzzi, usw.
  • 1 x Ausflug Schlesisch-Böhmisches Grenzland inkl. Bahnfahrt von Schreiberau nach Tanvald - Besuch von Harrachov und Bad Flinsberg mit Reiseleitung
  • 1 x Ausflug Stabkirche Wang inkl. Eintrittsgeld für die Kirche und Auffahrt mit dem Sessellift auf die Kleine Koppe (Berg- und Talfahrt) mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Ausflug durchs Waldenburger Land inklusive Bahnfahrt sowie Eintritt und Führung auf Schloss Fürstenstein mit örtlicher Reiseleitung
  • Möglichkeit zum Tagesausflug nach Breslau und Schweidnitz

Preise pro Person
HP im Doppelzimmer:€ 699,-
EZ-Zuschlag: € 100,-

Weitere Eintrittsgelder/Kurtaxe zahlbar vor Ort

4-Sterne Hotel Golebiewski Karpaz/Krummhübel

Details
  • Doppelzimmer Bad/DU/WC
    699 €
  • Einzelzimmer Bad/DU/WC
    799 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug nach Breslau und Schweidnitz
    45 €

4-Sterne Hotel Golebiewski Karpaz/Krummhübel

Willkommen im Luxuriösen 4-Sterne Hotel Golebiewski im Zentrum des Ferienortes Karpaz/Krummhübel gelegen. Das Komfortable Haus verfügt über Lobby mit Rezeption und Empfang, Lifts, Restaurants, Hotelbar, Kegelbahn, Spielsalon, Nightclub, Theaterbühne, Aufenthaltsräume u.v.m. In das Hotel integriert ist der Aquapark Tropikana mit Hallenbad, Saunalandschaft, Jacuzzi, Wasserrutschen, u.v.m. Die Nutzung ist für unsere Gäste im Preis inklusive. Die komfortablen Zimmer verfügen alle über Bad/DU/WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Telefon, Sat-Flachbildschirm-TV, Klimaanlage und Balkon. Zum Abendessen erwartet man Sie zum reichhaltigen Abendbuffet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk