Beratung & Buchung: 0661 - 94263960

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:00 bis 18:00

Sa. 08:30 bis 12:30

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Romantisches Nordholland - Unentdekckte Gärten und Grachten - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.06.2018 - 24.06.2018
Preis:
ab 398 € pro Person

Auf dieser Reise bringen wir Sie zu unseren „königlichen“ Nachbarn nordwestlich von uns. 17 Mill. Einwohner sind Untertanen von König Willem Alexander, widmen sich der Käseherstellung, der Holzschuhschnitzerei, der Binnenschifffahrt auf europäischen Wasserstraßen und der Landschaftsgestaltung. Wir zeigen Ihnen Dörfer und Städte abseits von Amsterdam, Grachten außerhalb der Hauptstadt und was die Holländer sonst noch an Vorlieben haben: Holland ohne Hektik und wunderschön romantisch.

1. Tag: Anreise Kampen - Zwolle
Anreise in unserem komfortablen Dolce-Vita-Premium-Class mit einem Sektbegrüßungsfrühstück und Verwöhnbordservice über die Autobahn nach Nordholland. In der Stadt Kampen an der IJssel wird die große Zeit der Hanse lebendig. Die kleine Stadt wurde im Mittelalter schnell zu einer blühenden Handelsstadt und im 15. Jh. zu einer der mächtigsten Städte im Hanseverbund. Für ihre Handelsfahrten benötigten die Schiffer einen besonderen Schiffstyp – die Kogge, deren Bau an einem Museumsschiff nachvollzogen werden kann. Aufenthalt. Weiterfahrt nach Zwolle. Auch Zwolle war Mitglied der Hanse. Zur Blütezeit der Buchdruckerkunst im 15. Jh. prägte man auch eigene Münzen. Ab 1550 setzte der wirtschaftliche Niedergang ein, der erst mit Anbindung an das Eisenbahnnetz im Jahr 1890 endete. Die historischen Fassaden, die Stadtmauern und -türme, das 600 Jahre alte Sassenpoort (Stadttor) und die sternförmig angelegte Stadtgracht, flankiert von beeindruckenden Kaufmanns-häusern und Bäumen sind bezeichnend für Zwolle. Die herrlichen Gässchen und die beeindruckenden Festungsanlagen laden dazu ein, diese Stadt zu erkunden. Der Tag endet im 4-Sterne Hotel Fletcher in Epe mit herrlicher Lage im Grüngürtel von Zwolle. Diverse Einrichtungen laden zu sportlichen Aktivitäten ein, z. B. das Fitness-Center, der Innenpool oder die Bowlingbahn. Das Haus verfügt über ein Restaurant, Hotelbar und Aufenthaltsräume. Möglichkeit zum Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Orchideen, Schmetterlinge und ein Dorf ohne Straßen
Wir genießen das kalt/warme Frühstücksbuffet im Hotel. Erstes Ausflugsziel sind die Orchideenhöfe von Luttelgeest. In 10 riesigen überdachten Treibhäusern werden Orchideen gezüchtet, wachsen Bananenbäume und andere exotische Pflanzen. Man könnte den ganzen Tag hier verbringen, weil zudem das Schmetterlingshaus, der Papageiengarten und der Koikarpfen-Teich für Kurzweil sorgen. Stärkung erhalten Sie bei Kuchen und einer kleinen Brotzeit im Café der Anlage und ein Orchideengeschenk zum Abschied. Knapp eine halbe Stunde entfernt inmitten eines wunderschönen Nationalparks liegt das malerische Wasserdorf Giethoorn. Über 150 Brücken und unzählige Kanäle haben ihm den Beinamen „Venedig der Niederlande“ gegeben. Die hübschen schilfgedeckten Bauernhäuser sind nur per Boot zu erreichen. Auch Sie werden das vielleicht schönste Dorf des Landes vom Wasser aus kennenlernen und können dabei die Seele so richtig baumeln lassen. Möglichkeit zum Abendessen in einem örtlichen Restaurant. Rückfahrt zum Hotel

3.Tag: Ausflug nach Groningen
Groningen ist auf allen Seiten vom Wasser umgeben, überall damit verbunden und an zahlreiche Wasserstraßen angeschlossen. Mit 50.000 eingeschriebenen Studenten an der hiesigen Universität ist Groningen die altersmäßig jüngste Stadt des Königreiches der Niederlande. Zahlreiche Auszeichnung belegen: hier lässt es sich gut leben. Folgen Sie einem Stadtführer und erfahren Sie, was die Stadt so sehr auszeichnet. Im Anschluss bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in einem typischen Pankoek-Ship die typisch holländischen Pfannkuchen zu verspeisen. Nutzen Sie die Freizeit für sich und Ihre persönlichen Vorlieben und Interessen, bevor wir Sie zum Hotel zurückfahren.

4.Tag: Zwolle - Heimreise
Vorbei an Arnheim und Venlo gelangen wir wieder auf deutschen Boden. Je nach Wetter hält der Fahrer für Sie noch eine Überraschung bereit. Gute Heimreise!

Leistungen:

  • Fahrt in der Dolce-Vita-Premium-Class
  • Verwöhnbordservice und Reisebegleitung
  • Sektbegrüßungsfrühstück am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung im DZ, 4-Sterne Fletcher Hotel Epe-Zwolle
  • Komfortzimmer mit Bad/DU/WC, Haartrockner, Telefon, Sat-TV und W-LAN
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Aufenthalt in Kampen und Zwolle
  • 1 x Eintritt und Besuch der Orchideenhöve
  • 1 x 2 Tassen Kaffee oder Tee und 1 Stück Kuchen zur Begrüßung
  • Je Gast eine Orchidee in Geschenkverpackung als Geschenk
  • 1 x Schifffahrt in Giethoorn
  • 1 x Stadtführung in Groningen
  • Fachkundige Dolce-Vita Reiseleitung
  • Kleine Extras während der Reise


Weitere Eintrittsgelder nicht enthalten

4-Sterne Hotel Fletcher in Epe/Zwolle

Details
  • Doppelzimmer Bad/DU/WC
    398 €
  • Einzelzimmer Bad/DU/WC
    497 €

4-Sterne Hotel Fletcher in Epe/Zwolle

Es erwartet Sie ein schönes 4-Sterne Hotel. Zur Ausstattung gehören Rezeption, gemütliche Hotelbar, Restaurant, Hallenbad, Sauna, Bowlingbahn, u.v.m. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen alle über Bad/DU/WC, Haartrockner, Telefon, Sat-TV und W-LAN.

  • Schönes 4-Sterne Hotel
  • Orchideenhöve erleben
  • Stadtführung in Groningen
  • Kampen
  • Zwolle
  • Giethoorn