Beratung & Buchung: 06655 - 9110785

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:00 bis 17:30

Sa. geschlossen

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Egerland und Böhmisches Bäderdreieck - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.06.2021 - 06.06.2021
Preis:
ab 379 € pro Person

Willkommen im Egerland und im westböhmischen Bäderdreieck. Auf dieser Reise lernen Sie die Vielfältigkeit der schönen Landschaft und reizvollen Städte kennen. Loket, die kleine ruhige Stadt am Fuße des Ellbogen-Gebirges ist unser reizvoller Übernachtungsort. hier wurden einige Szenen aus dem James Bond Film „Casino Royale“ gedreht. Die Lage in einer malerischen Schleife des Flusses Eger wird Ihnen gefallen. Durch die ideale Lage erreichen wir umgehend unsere schönen Ausflugsziele. Ein Höhepunkt der Reise ist natürlich auch das Spanferkelessen aus dem Erdgrill!

1.Tag: Anreise nach Loket / Ellbogen
Morgens Anreise in unserem komfortablen Fernreisebus mit Bordservice und einem Sektbegrüßungsfrühstück über die Autobahn Schweinfurt - Bamberg durch das schöne Fichtelgebirge ins Egerland nach Loket/Ellbogen. Nach der Ankunft unternehmen wir eine geführte Stadtbesichtigung in Loket, dem Juwel des Egerlandes mit der gut erhaltenen nostalgischen Altstadt und der Burg aus dem 13. Jahrhundert. Danach Zimmerverteilung in unserem schönen Hotel Kaiser Ferdinand/St. Florian im Zentrum der Stadt gelegen. Alle Zimmer verfügen über Bad/DU/WC, Telefon und Sat-TV. Zum Abendessen serviert man Ihnen ein leckeres 3-Gänge-Menü. Übernachtung.

2. Tag: Ausflug Karlsbad und Franzensbad
Frühstücksbuffet. Heute starten wir mit unserem Reiseleiter in die berühmten Kurbäder Karlsbad und Franzensbad. Die schöne Innenstadt Karlsbads bestehend aus vielen Jugendstil-Villen und -Gebäuden liegt am Ufer der Eger und am Rande eines Höhenzugs, des Naturschutzgebiets Kaiserwald. In Karlsbad finden sich viele traditionelle Kurhotels, das berühmteste ist wohl das Grandhotel Pupp. Ausgestattet mit einer Menge an hübschen Kolonnaden, wie z.B. der Mühlbrunnkolonnade, lädt der Ort zum Prominieren ein. Chopin, Mozart, Kaiserin Sissi oder Beethoven, sie alle waren dem Zauber von Karlsbad verfallen. Bei einer Stadtführung erfahren Sie mehr von den historischen Persönlichkeiten und lernen die "Perle des Böhmischen Bäderdreiecks" kennen. Überall in den Kolonnaden können Proben des sehr mineralhaltigen Wassers getrunken werden. Die bekannteste Quelle, der Vřídlo-Sprudel, befindet sich in den Weißen Kolonnaden und schießt über 70 Grad heißes Wasser bis zu 15 Meter in die Höhe. Weiterfahrt nach Franzensbad. Die kleinst­e Stadt des weltberühmten westböhmischen Bäderdreiecks besticht durch ihre eleganten klassizistischen Kurkolonnaden, gepflegten Parks und eine angenehme, entspannte Atmosphäre. Nach der Besichtigung Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Ausflug Marienbad - Spanferkelessen vom Erdgrill
Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir zu einem schönen Ausflug durch den Kaiserwald nach Marienbad. Marienbad ist der zweitgrößte Ort unter diesen drei Kurbädern und liegt an der südlichen Spitze des “Dreiecks”. Insgesamt entspringen direkt in Marienbad 40 Heilquellen, beliebt sind in den vielen unterschiedlichen Kurhotels der Stadt u.a. Trinkkuren und Moorbäder. Marienbad verfügt über einen sehr schönen Kurpark in mitten des Ortes, weltberühmt sind die aus Gußeisen errichteten Kolonnaden aus dem 19. Jahrhundert und die “Singende Fontäne”. Stadtbesichtung und anschließende Freizeit. Danach Rückfahrt zum Hotel. Heute Abend findet unser Böhmischer Abend statt. Als Spezialität gibt es Spanferkel aus dem Erdrill vom großen Abendbuffet. Dazu spielt die Live-Musik mit Tanz. Übernachtung.

4.Tag: Eger - Heimreise
Wir genießen das Frühstücksbüffet und anschließend verlassen wir unser Hotel und fahren in die Stadt Eger. Die westböhmische Stadt gehört zu den ältesten und historisch wertvollsten tschechischen Städten. Nach der Stadtführung fahren wir noch zu einem Aufenthalt auf den Tschechenmarkt. Günstige Einkaufsmöglichkeit. Danach Beginn der Heimreise. Rückkehr am Abend in den Heimatorten.

Leistungen:

  • Fahrt in der Dolce-Vita-Premium-Class
  • Verwöhnbordservice und Reisebegleitung
  • Sektbegrüßungsfrühstück am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung im DZ, im schönen Hotel Komplex Kaiser Ferdinand/St. Florian im Zentrum von Loket gelegen
  • Alle Zimmer verfügen über Bad/DU/WC, Telefon und Sat-TV
  • 1 x Begrüßungstrink am Ankunftstag
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Böhmischer Abend mit Spezialitäten-Abendessen vom Buffet „Spanferkel aus dem Erdrill“, dazu Musik und Tanz
  • Gratis W-LAN im gesamten Hotel
  • 1 x Stadtführung in Loket
  • 1 x Ausflug Karlsbad und Franzensbad mit Reiseleitung
  • 1 x Ausflug nach Marienbad mit Reiseleitung
  • 1 x Stadtführung in Eger
  • 1 x Besuch auf dem Tschechenmarkt in Eger

Preise pro Person
HP im Doppelzimmer:€ 379,-
EZ-Zuschlag: € 49,-
Weitere Eintrittsgelder/Kurtaxe nicht enthalten

3-Sterne Hotel Kaiser Ferdinand/St. Florian in Loket

Details
  • Doppelzimmer Bad/DU/WC
    379 €
  • Einzelzimmer Bad/DU/WC
    428 €

3-Sterne Hotel Kaiser Ferdinand/St. Florian in Loket

Sie wohnen im absoluten Zentrum von Loket. Alle Zimmer verfügen über Bad/DU/WC, Telefon und Sat-TV.