Beratung & Buchung: 06655 - 9110785

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:00 bis 17:30

Sa. geschlossen

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Sommer 24

Die Glanzlichter Siziliens und die Liparischen Vulkaninseln "Königstour" - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.04.2024 - 07.05.2024
Preis:
ab 1875 € pro Person

Kennen Sie das Land wo die Zitronen blühen? Nicht nur Goethe geriet ins Schwärmen, als er an Sizilien dachte. In seinem Werk „Die italienische Reise“ ist nachzulesen: „Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele. Hier ist erst der Schlüssel zu allem...“. Zahllose Besucher schlug die schönste Insel des Mittelmeeres in ihren Bann. Entdecken Sie auf unserer beeindruckenden Rundreise die landschaftliche Schönheit und die einmaligen Sehenswürdigkeiten alter Kulturen auf der Sonneninsel Sizilien. Auf den Spuren der Griechen und Römer, Araber und Normannen: Primavera Siciliana - zur schönsten Reisezeit im Frühling! Sie erleben den Pulsschlag Palermos, geschichtsträchtige Tempel und Theater wie in Agrigent und Syrakus oder auch Idylle im pittoresken Taormina. Naturgewalten erleben Sie hautnah auf den Liparischen Vulkaninseln. Die bizarren, von Wasser und Wind geformten Steilküsten und Felstürme, die schneeweißen Bimssteinbrüche neben schwarzen Sandstränden, die dampfenden und Feuer spuckenden Krater, die zischende Lava auf Stromboli sind ein intensives, unvergeßliches Sizilien-Erlebnis und geben den Liparischen Vulkaninseln den besonderen Charakter!

1.Tag: Anreise nach Genua und Einschiffung nach Palermo
Morgens Anreise in unser komfortablen Dolce-Vita-Premium-Class mit Verwöhnbordservice und einem Sektbegrüßungsfrühstück über die Autobahn Karlsruhe - Basel - durch die herrliche Bergwelt der Schweiz - Mailand nach Genua. Einschiffung auf das Luxus-Fährschiff der Grandi Navi Veloci Lines zur Überfahrt nach Palermo. Kabinenverteilung. Möglichkeit zum Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants an Bord des Schiffes. Übernachtung in komfortablen und klimatisierten 2-Bett-innen-Kabinen mit Bad/DU/WC.

2. Tag: Auf See - Palermo
Möglichkeit zum Frühstück und Mittagessen an Bord. Genießen Sie einen entspannten Tag auf See und die Annehmlichkeiten eines modernen Kreuz-Fährschiffes wie Duty-Free-Shops, Restaurants, Bars, Discothek, Schwimmingpool, Whirlpool, Shops, u.v.m. Nachmittags fahren Sie an den Äolischen Inseln vorbei und entdecken Sizilien! Ankunft gegen 18:00 Uhr in Palermo. Nach der Ausschiffung Fahrt zu unserem 4-Sterne Hotel Dea in Palermo. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Ausflug Palermo und Monreale
Nach dem Frühstücksbuffet entdecken Sie die Kunstschätze der lebhaften Hafenstadt Palermo auf einer geführten Stadtrundfahrt. Normannenkönige und Stauferkaiser wurden hier begraben. Unter anderem besuchen Sie die Kathedrale mit dem Grab Friedrichs II., den Normannenpalast mit der Capella Palatina sowie die Kirche San Giovanni degli Eremeti und La Matorana. Spaziergang durch die kleinen Gassen der Altstadt mit Besuch des Marktes. Auf der Weiterfahrt nach Monreale kurzer Fotostopp am nach sizilianischer Aussage wohl ältesten Baum Europas. Am Nachmittag erleben Sie im Dom von Monreale die Verkörperung normannisch-arabischer Baukunst. Die gesamte Kirche ist mit Mosaiken auf Goldgrund geschmückt, die ihr ein mystisches Aussehen verleiht. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Palermo.

4. Tag: Palermo – Segesta – Erice – Selinunte – Agrigento
An diesem Vormittag besuchen Sie die noch nicht komplett ausgegrabene Stadt Segesta mit dorischem Tempel und Theater. Geführte Besichtigung. Um die Mittagszeit besuchen wir dann Erice, das beeindruckend auf einem 751 m hohen Berg liegt. Danach fahren Sie zu den Ausgrabungen von Selinunte. Die Ruinen der einst mächtigen Stadt gehören zu den größten und bedeutends­ten antiken Stätten Siziliens. Gegen Abend fahren Sie nach Agrigento. Abendessen, Übernachtung im 4-Sterne-Hotel della Valle.

5. Tag: Agrigento – Piazza Armerina – Giardini-Naxos
Heute besichtigen Sie mit unserem Reiseleiter das Tal der Tempel. Hier erwartet Sie eine der mächtigsten Kolonien der Magna Graecia mit den schönsten dorischen Tempeln aus der Blütezeit Griechischer Architektur. Danach fahren Sie entlang der Küs­ten­straße nach Gela und Piazza Armerina. Hier besuchen Sie mit Erklärungen durch unseren Reiseleiter die Villa Romana del Casale, die für ihre wunderschönen Mosaiken berühmt ist. Am Nachmittag geht es direkt nach Giardini Naxos bei Taormina. Abendessen, Übernachtung im 4-Sterne Naxos Beach Resort.

6. Tag: Giardini-Naxos – Ätna – Taormina
Heute wird es richtig abenteuerlich! Sie unternehmen einen Ausflug mit Reiseleitung zum Ätna (3.300 m), dem größten noch tätigen Vulkan Europas. Mit dem Bus können Sie bis auf eine Höhe von ca. 2.200 m fahren. Falls die Wetterbedingungen und Vulkanaktivitäten es erlauben, haben Sie die Möglichkeit, gegen Aufpreis mit der Seilbahn und anschließend mit Spezialfahrzeugen und in Begleitung eines Vulkanführers zu den südöstlichen Kratern auf ca. 2.900 m Höhe zu gelangen. Am Nachmittag besichtigen Sie Taormina mit seiner malerischen Lage auf dem Monte Tauro. Abendessen, Übernachtung in Giardini Naxos.

7.Tag: Vulkaninseln Lipari und Vulcano
Ein besonderes Erlebnis ist unser Ausflug zu den Liparischen Inseln. Mit dem Bus geht es morgens nach Milazzo. Hier beginnt unsere Schiffstour zu den Vulkan-inseln Lipari und Vulcano mit jeweils Aufenthalt. Rückkunft am späten Nachmittag in Milazzo und Rückfahrt mit dem Bus. Abendessen, Übernachtung

8.Tag: Ausflug Catania und Siracusa
Entlang der Zyklopen-Riviera fahren wir nach Catania. Die zweitgrößte Stadt Siziliens ist geprägt von ihrem Überlebenskampf gegen die Naturgewalt des Ätna. Als Musterstadt des Barock wieder aufgebaut beeindruckt sie durch ihre Kontraste, wie den quirligen Fischmarkt, den stolzen Dom und die schwarzen Barockpaläste. Geführte Besichtigung. Danach besuchen Sie die Weltstadt der Antike Syrakus. Geführte Stadtbesichtigung zunächst auf der Halb­insel Ortygia mit der barocken Altstadt Siracusas, den Ruinen des Apollotempels, der Kathedrale und der mythischen Arethusaquelle. Außerdem sehen Sie das grie­­chische Theater, das römische Amphi­theater und die antiken Steinbrüche. Abendessen, Übernachtung in Giardini Naxos.

9.Tag: Giardini-Naxos – Ce­falú – Palermo
An Ih­rem letzten Inseltag fahren Sie zum Eingangstor Siziliens in Messina, das durch eine 3 km schmale Meeres­enge vom „Stiefel“ getrennt ist. Wir folgen der nördlichen Küstenstraße nach Santo Stefano. Der Ort gleicht einer riesigen Keramikausstellung, denn unzählige Geschäfte säumen die Ein- und Ausfallstraßen. Weiter geht es nach Ce­fa­lú, eng an den Fuß eines mäch­tigen Felsmassives geschmiegt, dessen bedeutendstes Bauwerk die normannische Kathedrale ist. In Palermo Einschiffung auf die komfortable Fähre der Grandi Navi Veloci, die um 18.00 Uhr Richtung Civitavecchia bei Rom ablegt. Möglichkeit zum Abendessen an Bord. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

10.Tag: Civitavecchia - Gardasee/Verona
Ankunft in Civitavecchia bei Rom um 8.00 Uhr. Nach der Ausschiffung Fahrt vorbei an Orvieto - durch die Toskana - Florenz - Bologna - Verona zur Zwischenübernachtung im Raum Gardasee/Verona. Abendessen und Übernachtung im guten 4-Sterne Hotel.

11.Tag: Gardasee - Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet heißt es Abschied nehmen. Wir treten die geruhsame Heimreise an. Rückkehr im Laufe des Abends in den Heiamtorten.

Wichtiger Hinweis: Auf den beiden Fähren haben wir bewußt keine Verpflegungsleistungen im Vorfeld gebucht, da hier zahlreiche Möglichkeiten zum Frühstücken und Abendessen in den á la Carte Restaurants oder im Self-Service-Restaurant bestehen. So kann jeder für sich selbst, das für ihn geeignete aussuchen.

Leistungen:

  • Fahrt in der Dolce-Vita-Premium-Class
  • Verwöhnbordservice und Reisebegleitung
  • Sektbegrüßungsfrühstück am Anreisetag
  • Überfahrt für Bus und Passagiere mit den Fähren der Grande Navi Veloci Genua – Palermo – Civitavecchia inkl. 2-Bett-Kabine mit DU/WC
  • 7 x Übernachtungen im DZ, in ausge-suchten sehr guten 4-Sterne-Hotels auf Sizilien
  • Klimatisierte Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Telefon und Sat-TV
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Menü bzw. als Dinnerbuffet
  • ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Liparische Inseln
  • Schiffstour Lipari und Vulcano
  • Deutschsprachige lokale Führungen/Reiseleitungen in:
  • l Monreale und Palermo, Agrigento,
  • Segesta, Selinunte, Piazza Armerina,
  • Catania und Syrakus und für den Ausflug
  • Ätna und Taormina sowie in Cefalú
  • 1 x Zwischenübernachtung auf der Rückreise im DZ, 4-Sterne Hotel Höhe Gardasee/Verona mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen
  • Pro Buchung/Zimmer 1 illustrierter Reiseführer „Sizilien“

Preise pro Person
HP im DZ/DK-innen: € 1.875,-
EZ-Zuschlag nur Hotels: € 365,-
Zuschlag 2-Bett-Kabine außen: € 125,-
Zuschlag Einzelkabine-innen: € 185,-
Zuschlag Einzelkabine-außen: € 245,-

Weitere Eintrittsgelder/Bettensteuer nicht enthalten

Ausgewählte 4-Sterne Hotels

 
Details
  • Doppelzimmer und 2-Bett-Kabine innen DU/WC
    Top Angebot
    1875 €
  • Doppelzimmer/2-Bett-außen
    Top Angebot
    2000 €
  • EZ und Einzelkabine außen DU/WC
    Top Angebot
    2485 €
  • EZ und Einzelkabine innen DU/WC
    Top Angebot
    2425 €

Ausgewählte 4-Sterne Hotels

 

Sie wohnen in ausgewählten 4-Sterne Hotels wie angegeben oder gleichwertig mit unmittelbarem Anschluß an öffentliche Verkehrmittel. Unsere Hotels verfügen alle über Rezeption, Lobby, Hotelbar, Restaurant, Lifts, u.v.m. Die komfortablen Zimmer verfügen alle über Bad/DU/WC, Haartrockner, Telefon, Radio, Sat-TV, u.v.m. Zusätzlich verfügen viele unserer Häuser über einen Wellness-Bereich mit Hallenbad und Sauna. Das Frühstück nehmen Sie vom reichhaltigen Buffet ein!

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk