Beratung & Buchung: 06655 - 9110785

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:00 bis 17:30

Sa. geschlossen

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Bordeaux- Atlantikküste - La Rochelle mit Auvergne und Dordognetal - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.06.2021 - 13.06.2021
Preis:
ab 1649 € pro Person

Erleben Sie gigantische Landschafteindrücke auf dieser Rundreise durch Frankreich bis hin bis zu den Küsten des Atlantiks. Spüren Sie „Savour Vivre“ hautnah und eine Reiseroute welche wir speziell für Sie zusammen gestellt haben. Frankreich ist ein großartiges Land, das mit Felsformationen, Vulkanlandschaften, Städten auf Felsen errichtet und sich dann zum Atlantik hin, sanft öffnet.

1.Tag: Anreise nach Lyon - Tor zum Süden Frankreichs
Morgens Anreise in unser komfortablen Dolce-Vita-Premium-Class mit Verwöhnbordservice und einem Sektbegrüßungsfrühstück über die Autobahn Freiburg durch das schöne Burgund nach Lyon. Hier legen wir unsere Zwischenübernachtung ein und erreichen unser gutes Hotel Lyon Quest. Zimmerverteilung und Abendessen als 3-Gang-Menü und Übernachtung.

2. Tag: Lyon - Clermont-Ferrand - Rocamadour
Französisches Frühstücksbuffet im Hotel. Weiterfahrt durch Frankreich Richtung Westen. Wir erreichen Clermont-Ferrand und legen einen Zwischenstopp an der berühmten Schwarzen Kathetdrale ein, welche ganz aus Vulkanstein gebaut ist und erleben eine geführte Stadtbesichtigung. Weiterfahrt durch die Vulkanlandschaft der Auvergne bis nach Rocamadour, der Pilgerstadt - hoch auf einem Felsen gebaut. Hier werden wir bereits zu einer Besichtigung erwartet. Anschließend freie Verfügung und kurze Weiterfahrt in unser Hotel „Hostellerie du Chausse“ in Gramat in der Nähe von Rocamadour für die nächsten beiden Nächte. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Ausflug La Roque-Gageac - Vezac - Sarlat
Nach dem Frühstück erwartet uns unser Reiseleiter und wir fahren durch das herrliche Dordognetal in die Nähe von La Roque-Gageac, wo uns eine herrliche Bootsfahrt auf einer Gabarre in der Dordogne erwartet. Dann geht es weiter zum Schloss von Marqueyssac und Besuch des hängenden Gartens. Er ist wunderschön angelegt und lädt zum Entspannen ein. An der Spitze der Anlage können Sie auch eine atemberaubende Sicht auf die Dordogne genießen. Der Tag endet im mittelalterlichen Ort, Sarlat. Zeit zum Bummeln durch den Ort, in dem sie sich in einer anderen Zeit versetzt fühlen werden und anschließend Rückfahrt zum Hotel.Abendessen und Übernachtung.

4.Tag: Saint Emilion – Bordeaux - Arcachon - Atlantik
Am Morgen fahren Sie nach dem Frühstück an der Dordogne entlang und können viele am Hang gebaute Burgen bewundern. Es bietet sich an, eine Pause in Bergerac einzulegen. In Saint Emilion erwartet Sie eine kleine kommentierte Zugfahrt durch den historischen Weinort. Anschließend werden sie zu einer Weinprobe erwartet und besichtigen einen Weinkeller. Anschließend geht es weiter nach Bordeaux, wo ebenfalls eine Führung vorgesehen ist, bevor Sie weiter an die berühmte Atlantik-Küste fahren. Zimmerverteilung für 2 Nächte im Hotel La Forestiére in Biscarrosse-Plage. Abendessen und Übernachtung.

5.Tag: Bootsfahrt im Becken von Arcachon
Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen wir heute eine gut 1,5 stündige Bootsfahrt im Becken von Arcachon um die Vogelinsel. Der Rest des Tages dient ihrer Entspannung im Urlaubsort. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Halbinsel Médoc - La Rochelle
Nach dem Frühstücksbuffet verlassen wir unser Hotel und fahren auf die Halbinsel Médoc. Auf der Straße der „Grands Crus“ sehen Sie die berühmten Weingüter von Mouton Rothschild, Château Lafitte oder Margaux und schöne bekannte Weine Orte wie Pauillac oder Saint Julien. Unterwegs haben wir auch für Sie eine Weinprobe eingeplant. Anschließend fahren Sie mit der Fähre über die Gironde-Mündung. Weiterfahrt nach La Rochelle, wo Sie eine Führung erwartet. Abendessen und Übernachtung im Hotel Ibis-Styles in La Rochelle.

7.Tag: Tours - Chenonceau - Blois
Ihre heutige Fahrt führt Sie langsam wieder in Richtung Norden bis nach Tours, wo wir einen Aufenthalt an der berühmten Kathedrale einlegen. Auf dem Weg nach Chenonceau im Tal der Loire haben wir auch eine Weinprobe vorgesehen. Anschließend besichtigen Sie das Schloss von Chenonceau, das quer über den Fluss Cher gebaut ist. Es gilt als elegantestes Schloss an der Loire. Es wurde von berühmten Frauen bewohnt; nur eine von Ihnen war Katharina von Medici. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Blois, wo Sie übernachten. Abendessen und Übernachtung im 4-Sterne Mercure Hotel Blois.

8.Tag: Schloss Chambord - Troyes Champagne
Nach dem Frühstücksbuffet besichtigen wir das berühmte Schloss von Chambord, das vom König Franz I. als größtes und wichtigstes Schloß an der Loire bauen ließ. Zentrum der Riesenanlage ist die von Leonardo da Vinci konzipierte doppelgeläufige Treppe, die es dem Bewohner erlaubte, das Stockwerk zu wechseln, ohne dass im jemand entgegenkam. In der unsicheren Zeiten der Renaissance war dies nicht nur eine Frage des Komforts sondern auch der Sicherheit. Die prachtvolle Gartenanlage ist nach umfangreichen Renovierungsarbeiten heute wieder im Stil der Zeit angelegt. Weiterfahrt nach Troyes, wo Sie übernachten. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, durch die ehemalige Hauptstadt der Champagne mit ihren vielen Fachwerkhäusern zu bummeln. Abendessen und Übernachtung im Hotel Royal Troyes.

9. Tag: Champagnerprobe in Epernay und Heimreise
Nach dem Frühstsück fahren wir nach Epernay, nach Reims heimliche Hauptstadt der Champagne. Besichtigung einer der ältesten Champagner-Kellerein mit anschließender Champagner-Probe. Danach treten wir gemütlich die Heimreise an. Rückkunft im Laufe des Abends nach einer grandiosen Frankreich-Rundreise.

Leistungen:

  • Fahrt in der Dolce-Vita-Premium-Class
  • Verwöhnbordservice und Reisebegleitung
  • Sektbegrüßungsfrühstück am Anreisetag
  • 8 x Übernachtung im DZ, in guten Mittelklassehotels wie angegeben oder gleichwertig
  • Alle Zimmer verfügen über Bad/DU/WC, Telefon und Sat-TV
  • 8 x französisches Frühstücksbuffet
  • 8 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs im Rahmen der Halbpension
  • 1 x Stadtbesichtigung Clermont-Ferrand
  • 1 x Stadtbesichtigung von Rocamadour
  • 1 x Ganztagesausflug mit Ganztagesreiseleitung La Roque-Gageac inkl. Schifffahrt und Eintritt in die hängenden Gärten von Marqueyssac
  • 1 x Fahrt mit dem kleinen Zug durch die Weinberge von Saint Emilion mit deutschem Kommentar
  • 1 x Weinkellereibesichtigung und Weinprobe in Saint Emilion
  • 1 x Stadtführung in Bordeaux
  • 1 x Bootsfahrt im Becken von Arcachon um die Vogelinsel
  • Weinprobe und Kellereibesichtigung auf der Halbinsel Medoc
  • 1 x Stadtbesichtigung von La Rochelle
  • 1 x Weinprobe an der Loire
  • 1 x Eintritt ins Schloss Chenonceau inkl. Gärten und Audioguide
  • 1 x Eintritt ins Schloss Chambord inkl. Audioguide
  • 1 x Kellereibesichtigung und Führung in Epernay inkl. Champagnerprobe und Einkaufsmöglichkeit
  • Kurtaxe obligatorisch für die Gesamte Reise

Preise pro Person
HP im Doppelzimmer: € 1.649,-
EZ-Zuschlag: € 279,-
Weitere Eintrittsgelder zahlbar vor Ort

Gute bis sehr gute Mittelklassehotels

 
Details
  • Doppelzimmer Bad/DU/WC
    1649 €
  • Einzelzimmer Bad/DU/WC
    1928 €

Gute bis sehr gute Mittelklassehotels

 

 

Sie übernachten auf dieser Rundreise in sehr guten Mittelklassehotels wie angegeben oder gleichwertig.